Bewegungsideen zum Thema Wetter (Regen)

Besonders der Herbst und das Frühjahr laden dazu ein das Wetter als Thema mit in die Turnhalle zu nehmen. Hier folgen einige Anregungen für eine Regen-Bewegungsstunde:

    • Zur Einstimmung
      Gewitter mit Musikinstrumenten: die Kinder bekommen jeweils eines der folgenden Instrumente und schlagen es nach Ansage der Kursleiterin an. Falls man nicht genügend Instrumente hat, werden die Instrumente im Kreis weitergereicht. Die Kinder ohne Instrumente können den Regen und den Donner auf dem Boden nachahmen:

o Regen = mit den Fingerspitzen auf eine Trommel klopfen
o Donner = mit einem Schlegel auf eine Trommel schlagen
o Blitz = eine Triangel schlagen

dann tanzen wir  das Regenlied. Die Tanzbeschreibung findest Du HIER. 

  • Laufspiel “Die Regenwolke”: alle Kinder stehen in einem Seilchenkreis (=Wolke). Die Kinder drängen sich immer dichter und dichter aneinander, denn die Wolke füllt sich mehr und mehr mit Regentropfen. Schließlich kann die Wolke die Tropfen nicht mehr halten und die Kinder laufen (nacheinander) aus dem Seilchenkreis durch den Raum.
  • Nach und nach entstehen immer mehr Pfützen (Reifen oder Teppichfliesen). Zum Lied “Pfützenhüpfen“ von Christiane Weber laufen die Kinder durch den Raum und springen beim Refrain in die „Pfützen“.
  • verschiedene Stationen wie zum Beispiel:
    • Regenvorhang: Krepppapierstreifen unter einen Schirm oder an ein  Seilchen hängen. Die Kinder können hindurch kriechen oder laufen.
    • Regentropfen fallen ins Meer: von der Sprossenwand auf eine Weichbodenmatte springen.
    • Regentropfen fallen in einen Bach: bäuchlings über eine Langbank ziehen.
    • Regentropfen versickern in der Erde: durch einen Tunnel kriechen.
    • Regentropfen fallen einen Wasserfall hinab: eine schräge Ebene aufbauen – die Kinder rollen sich auf der Matte hinunter.
  • Als Abschluß: Einen Regenmacher basteln (ggf. auch gemeinsam mit den Kindern) und gemeinsam „dem Regen“ lauschen. Eine Anleitung wie Du einen Regenmacher basteln kannst, findest Du HIER.