Ein abwechslungsreiches Bewegungsspiel für Kind (und Hund)

Bei diesem Spiel apportiert der Hund die unterschiedlichsten Bewegungsaufgaben für die Kinder. Das Spiel lässt sich auch wunderbar ohne Hund umsetzen. 

Du brauchst:
Bildkarten mit unterschiedlichen Bewegungsaufgaben und einen Dummy (oder einen anderen Apportierbeutel). Ich habe für meine Bewegungsaufgaben das Spiel * Mauseschlau und Bärenstark: Fit und Clever  * benutzt. Du kannst dir natürlich auch selbst Bildkarten entwerfen oder sie gemeinsam mit den Kindern basteln. Das Spiel könnt ihr für wenig Geld  * HIER * bestellen.

So wird’s gespielt: 
Die Kinder sitzen im Kreis auf einer Matte in der Raumecke. Du legst eine oder auch mehrere Karten in den Dummy oder Beutel, wirfst den Dummy und lässt den Hund den Dummy apportieren. Dann zieht ein Kind eine Karte aus dem Dummy und alle Kinder vollführen die Aufgabe, die auf der Karte zu sehen ist. Dann wird der Dummy oder Beutel erneut geworfen, so dass der Hund wieder apportieren kann. Das Besondere an dem Spiel “Mauseschlau und Bärenstark” ist, dass es gleichzeitig ein Dominospiel ist. Nach jeder Bewegungsaufgabe, können die Kinder schauen, ob das Symbol auf der Karte zu einer anderen Karte passt und sie entsprechend anlegen.

mauseschlau-und-baerenstark

* Dies ist ein Affilliate Link. Wenn Du das Produkt über den markierten Link kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Produktes ändert sich dadurch für dich nicht. Danke für deine Unterstützung!